Suchbegriff eingeben:

Sozialhilfe (HLU)

Allgemeine Informationen

Einen Antrag auf Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Bundessozialhilfegesetz (BSHG) für einmalige Beihilfen oder laufende Leistungen können Personen erhalten, deren Einkommen und Vermögen nicht zur Sicherung des notwendigen Lebensunterhaltes ausreichend ist.

Erforderliche Nachweise

  • Nachweise über sämtliche Einkünfte aller Haushaltsangehörigen
  • Nachweise über das Vermögen aller Haushaltsangehörigen
  • Mietvertrag, ggfls. aktuelle Mietvertragserhöhungserklärung
  • bestehende Verträge über die Versorgung mit Wassre, Gas, etc.
  • bei Hauseigentümern Nachweise über die Belastungen (z. B. Kreditverträge, Wassergeld- und Kanalgebührenrechnung)
MitarbeiterZimmerTelefonE-Mail
Erwin Meyers110(06551) 943-110
erwin.meyers@vg-pruem.de

Kontakt + Öffnungszeiten

Verbandsgemeindeverwaltung Prüm

Verbandsgemeinde Prüm
Tiergartenstraße 54
54595 Prüm

E-Mail: poststelle@vg-pruem.de
Telefon: 06551 943-0
Telefax: 06551 943-133

Das Rathaus hat geöffnet:

Montag - Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

Außenstelle Bleialf

Auwer Straße 2
54608 Bleialf

E-Mail: irmgard.thuerwaechter@vg-pruem.de
Telefon: 06555 322
Telefax: 06555 900580

Die Außenstelle hat geöffnet:

Montag, Dienstag, Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr