Suchbegriff eingeben:

Hundesteueranmeldung

Allgemeines
Wenn Sie einen Hund in einer Gemeinde der Verbandsgemeinde Prüm halten, sind Sie verpflichtet, diesen zur Hundesteuer anzumelden. Ein Hund ist steuerpflichtig, sobald er drei Monate alt ist.

Informationen zur Steuerbefreiung und Steuerermäßigung können Sie der Hundesteuersatzung Ihrer Gemeinde entnehmen, bitte hier klicken.

Höhe der Hundesteuer
Jede Gemeinde entscheidet jährlich in der Haushaltssatzung über die Höhe der Hundesteuer. Wie hoch die Hundesteuer in Ihrer Gemeinde zur Zeit ist, erfahren Sie hier.

Hundesteuermarken
Hundesteuermarken gibt es zur Zeit nur in der Stadt Prüm.

Anmeldung
Wenn Sie einen Hund zur Hundesteuer anmelden möchten, füllen Sie bitte das Formular zur Hundeanmeldung aus, das Sie sich im PDF-Format herunterladen können und senden Sie es an uns:

Verbandsgemeindeverwaltung Prüm
Abgabenstelle
Postfach 10 60
54591 Prüm.

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung natürlich auch telefonisch, persönlich oder per E-Mail entgegen.

MitarbeiterZimmerTelefonE-Mail
Doris Heinen212(06551) 943-262
abgaben@vg-pruem.de
Sarah Krost212(06551) 943-212
abgaben@vg-pruem.de

Kontakt + Öffnungszeiten

Verbandsgemeindeverwaltung Prüm

Verbandsgemeinde Prüm
Tiergartenstraße 54
54595 Prüm

E-Mail: poststelle@vg-pruem.de
Telefon: 06551 943-0
Telefax: 06551 943-133

Das Rathaus hat geöffnet:

Montag - Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

Außenstelle Bleialf

Auwer Straße 2
54608 Bleialf

E-Mail: irmgard.thuerwaechter@vg-pruem.de
Telefon: 06555 322
Telefax: 06555 900580

Die Außenstelle hat geöffnet:

Montag, Dienstag, Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr