Suchbegriff eingeben:

26. Grenzlandschau in Prüm 2017

Freitag, 28. April - Dienstag, 02. Mai, Ausstellungsgelände Prüm

In Prüm laufen die Vorbereitungen für die 26. Grenzlandschau auf Hochtouren. Die internationale Handelsmesse öffnet im Frühling wieder ihre Tore von Freitag, 28. April, bis Dienstag, 2. Mai.
www.gls-pruem.de

Während im Zentrum von Prüm der Hahnplatz mehr und mehr seine neue Gestalt annimmt, freut man sich in der Abteistadt zugleich auf einen Klassiker - die Grenzlandschau (GLS). Zum 26. Mal wird sie ausgerichtet, die Aussteller ziehen bereits wieder kräftig mit.

Schon im Herbst waren die meisten Flächen in den Zelten und auf dem Außengelände gebucht. Insgesamt haben sich 170 Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen frühzeitig zur Teilnahme entschieden, so dass man sagen kann: Die Grenzlandschau 2017 wird ihren Besuchern ein sehenswertes, hochwertiges und umfassendes Angebot präsentieren.

Die Grenzlandschau ist im Laufe der Zeit zum beliebten Treffpunkt für Familien und Gruppen geworden, die sich gerne nach dem Messerundgang in der Markthalle zusammensetzen und sich bei kulinarischen Genüssen und erfrischenden Getränken am abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm erfreuen.

In diesem Jahr präsentieren sich Prümer Handel und Gewerbe zum ersten Mal mit einem gemeinsamen Stand auf der GLS.

Die Besucher erwartet ein breites Angebot an Information und Unterhaltung. Zu den Schwerpunktthemen Aus- und Weiterbildung und Gesundheit sowie Energiesparen gibt es zahlreiche Vorträge und Sonderveranstaltungen.

Für gute Unterhaltung in der Festhalle wird mit einem umfassenden Tages- und Abendprogramm gesorgt.

Mehr erfährt man unter www.gls-pruem.de.

Weitere Infos folgen laufend.



Kontakt + Öffnungszeiten

Verbandsgemeindeverwaltung Prüm

Verbandsgemeinde Prüm
Tiergartenstraße 54
54595 Prüm

E-Mail: poststelle@vg-pruem.de
Telefon: 06551 943-0
Telefax: 06551 943-133

Das Rathaus hat geöffnet

Montag - Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 12.30 Uhr